Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Herzlich Willkommen

Wir begrüßen Sie auf unserer Homepage, auf der wir Sie über die Arbeit der FREIEN WÄHLER Adelschlag informieren.

Bitte teilen Sie uns Ihre Anregungen, Ihr Lob aber auch Ihre Kritik mit. Unsere Emailadresse lautet info@fw-adelschlag.de.

Nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Stöbern durch unsere Seiten.

Seiteninhalt

Fraktionsarbeit

Wanderung zum "hohen Stein" bei Möckenlohe am 19.08.2017

Protokoll zur Mitgliederversammlung der Freien Wähler Adelschlag am 12.3.2017 im

Gasthaus Schißler in Ochsenfeld. Beginn 19.00 Uhr und Ende 21.00Uhr.

 

Laut Anwesenheitsliste waren 10 Mitglieder erschienen.

Die Leitung der Versammlung führte der 1. Vorsitzende Josef Ostermeier durch.

 

Die form – und fristgerechte Einberufung der Mitgliederversammlung wurde allen Mitgliedern übermittelt und im Eichstätter Kurier veröffentlicht.

 

Josef Ostermeier gab einen Rückblick über das abgelaufene Jahr und regte eine gemeinsame Wanderung zum Hohenstein an.

 

Schriftführer Willi Volnhals verlas das Protokoll mit Neuwahlen der Letzten Versammlung vom 15.11.2015, welches ohne Gegenstimme genehmigt wurde.

 

Kassiererin Daniela Göttler- Gambel gab einen Bericht über den Kassenstand von derzeit 664,38Euro. Ein Plus in der Kasse im Vergleich zum Vorjahr von 195,90Euro. Die Kassiererin bemängelte die hohen Kontoführungsgebühren seitens der Bank. Die Kasse war zuvor von Hans Schmid und Frank Schmidt geprüft worden und die Entlastung wurde einstimmig erteilt.

 

In der Aussprache informierte die 2. Bürgermeisterin Daniela Göttler-Gambel und Gemeinderat Franz Brandl übe die aktuelle Themen und Vorhaben in der Gemeinde Adelschlag.

Die 17 Bauplätze in Ochsenfeld sind alle verkauft.  In Möckenlohe sind 21 Bauplätze in Vorbereitung. Der Weihnachtsmark in Ochsenfeld kann Dank der hervorragenden Mitarbeit der Ortsvereine als großer Erfolg bezeichnet werden. 2 mobile Geschwindigkeitsmesstafeln werden Seitens der Gemeinde angeschafft. In Ochsenfeld wird eine 2. Kindergartengruppe für ein Jahr eingerichtet, danach sind bauliche Veränderungen notwenig.  Die Finanzierung der vielen Vorhaben bereiten Sorge. Neubau der Kinderkrippe in Pietenfeld. Neues Feuerwehrhaus mit 2 Stellplätzen und neues Fahrzeug für Pietenfeld. Gemeindlicher neuer Bauhof und Verbesserung des Wertstoffhofes. Dorferneuerung in Ochsenfeld,  Möckenlohe und Adelschlag und in diesem Zuge ein neues Gemeinschafts- und Feuerwehrhaus in Adelschlag. Daniela Göttler-Gambel und Franz Brandl betonten eine harmonische Arbeit im Gemeinderat. Daniela Göttler-Gambel wird Seitens des 1. Bürgermeisters Andreas Birzer gut mit eingebunden und mit vielen Aufgaben betreut.

 

Mit freundliche Grüßen

Willi Volnhals

Besetzung der Ausschüsse

Bau- und Umweltausschuss:  Josef Sellinger, Rainer Behr, Franz Brandl, Josef Waffenschmidt, Katharina Ziegelmeier.

Rechnungsprüfungsausschuss: Manfred Eder, Werner Schmelz, Daniela Göttler-Gambel, Josef Bigler, Maria Gsandner, Claudia Kulzer, Christian Meier.

Geschichtsausschuss: Maria Gsandner, Christan Meier, Hermann Hochrein, Manfred Eder, Robert Morgott, Johann Schmid, Lorenz Günthner, Willibald Volnhals, Getrud Schiele, Johann Göbel, Daniel Bösl, Johann Meier, Georg Husterer.

Kindergartenausschuss: Maria Gsandner, Daniela Göttler-Gambel, Josef Waffenschmidt, Christian Meier, Hermann Hochrein, Claudi Kulzer.

Die highlighted markierten Personen sind FW-Adelschlag Gemeinderäte!